• Passeirer Quarzit
  • Passeirer Quarzit



    Steinart: Quarzit
    Herkunft: Südtirol, Moos
    Oberfläche: Diamantgesägt
    Beschreibung:
    Findlingsgestein, gefunden 2014 in der Passer bei Moos in Passeirer. Dieses silbrig schimmernde Gestein mit beige-braunen Farbnuancen und dunklen Farbpunkten, ist deshalb mengenmäßig nur begrenzt erhältlich. Es gibt davon nur ca. 200-250m2, deshalb bietet sich dieses Gestein für eine ganz persönliche Privathausgestaltung an, auch weil sich der Quarzit für Innen und Aussenbereiche eignet.

    Anwendung: Bodenplatten für Innen- und Außenbereich
    Abbau: Findlingsgestein, wird nicht im Steinbruch gewonnen - absolutes Unikat

    Verfügbarkeit: Findlingsstein: 30er Bahnen, ca. 200 m2, in geringen Mengen gibt es auch große Rohplatten (Längen über 2 Meter)

    < Passeirer Gneis Granat Pfunderer Serpentin >