Göflaner Marmor

Typ: Marmor

Herkunft: Südtirol, Göflan

Oberfläche: geschliffen, poliert, satiniert, sandgestrahlt

Beshreibung:

Den Göflaner Marmor gibt es in verschiedenen Spielarten: vollständig weiß oder mit verschiedenfarbigen Maserungen (z.B. Vena Oro oder Silver). Der Göflaner Marmor ist ein sehr feinkörniges und qualitativ hochwertiges Gestein.


Nutzung:

Außen und Innenbereiche, Fassaden, Badgestaltungen, Böden, Brunnen, Küchenplatten, Buffetplatten, individuelle Grabsteine.

Verfügbarkeit:

Je nach farblicher Varietät begrenzt; verfügbar als Rohblöcke, Rohplatten, Fliesen, Tranchen, Masszuschnitte