Seiser Basalt Kristall - Bad

Seiser Basalt Kristall

Badgestaltung in einer Villa in Seis


Material: Seiser Basalt Kristall
Beschreibung: Dieses Privathaus steht unweit von der Fundstelle des Seiser Basalts und wurde 1906 errichtet. Bei den Außenmauern und Außentreppen wurde bereits damals dieses nahegelegene Material eingesetzt.
100 Jahre später greifen Bauherren und Architekten erneut auf diesen Rohstoff zurück und setzen ihn in einem neuen Kontext ein.

Durchgeführte Arbeiten: Vom Abbau bis zur Montage wurden sämtliche Steinmetzarbeiten von der Firma südtirol.stein durchgeführt. Die monolithischen Wandplatten wurden dabei in Raumhöhe gefertigt. Die Duschtasse ist massiv mit eingearbeitetem Gefälle und wurde Bodenbündig verlegt.

Besonderheiten: Verwendung des wunderschönen lokalen Seiser Basalts mit Kristalleinschlüssen. Massive Waschbecken aus Naturstein mit Schubladen.

Architeken: Senoner und Tammerle Architekten, Seis