Sarner Porphyr - rot

Typ: Porphyr

Herkunft: Südtirol - Sarntal

Oberfläche: geschliffen, poliert, satiniert, geflammt, geflammt und gebürstet

Beshreibung:

Der Sarner Porphyr ist ein Quarzporphyr. Der Warner Porpyhyr zeichnet sich durch seine homogene Struktur aus.  er kann aber auch mit grauen  Adern durchzogen sein. Die Farbe ist hellrot bis rosa.

Abbau: im Steinbruch als Blockware


Nutzung:

Der Steinmetz empfiehlt den Einsatz dieses Natursteins im Innen und AUßenbereich, z.B. für Terassen, Randsteine, Bäder, Böden, Fassaden, Treppen, Steinbrunnen, Pflastersteine

Verfügbarkeit:

unbegrenzt; Rohplatten, Blockware, Steinböden, Fertigarbeit auf Maß, Sägestücke